Bahnhöfe der Schweiz

Bahnhöfe der Schweiz, von den Anfängen bis zum ersten Weltkrieg, ist 1983 im Orell Füssli Verlag erschienen.

Der Autor untersucht den Zusammenhang zwischen Eisenbahn, Bahnhof, Stadtbild, Stadtplanung und den daraus erwachsenen architektonisch technischen Forderungen im historischen Kontext.

Im zweiten Teil gibt der Autor einen recht umfassenden baugeschichtlichen Überblick über 162 Schweizer Stationsbauten, die bis zu ersten Weltkrieg entstanden sind. Das als Handbuch konzipierte Buch richtet sich an Fachleute, wie auch an alle anderen.

Das Buch ist in guter Qualität bei eBay erhältlich.

Meine Meinung

Sonst habe ich ja immer was an zu großen Formaten zu meckern, hier ist es eher umgekehrt. Ein wenig größer wäre ganz schön gewesen. Aber gut, das kann man nun nicht mehr ändern. Ich finde gut, das die technischen Herausforderungen des Bahnhofsbau in Bezug auf städtebauliche Erfordernisse unter Berücksichtigung der eisenbahnspezifische Vorgaben so ausführlich erläutert werden. (was für ein Satz, trifft es aber ganz gut) Aber auch der ‚Katalog’teil ist interessant, zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber wenn man die Spezifikation der Sortierung durchschaut hat, kann man gut damit arbeiten. Und arbeiten muss man, so man sich z.B. die Bahnhöfe einer Strecke zusammenzusuchen will. Empfehlen möchte ich das Buch trotzdem, da es das Einzige seiner Art für die Schweiz ist. Ach ja, eins noch, zwar war ein zweiter Teil angekündigt, der ist aber nie erschienen! (zumindest nach meinen Recherchen)

Noch eins, merkt man eigentlich, wenn ich ein Buch nicht leiden kann? Nein, nein, an dem Buch selber gibt es nichts zu meckern. Das hier ist so ein Fall, ich kann es einfach nicht leiden. Man merkt es immer, wenn man krampfhaft nach Worten sucht, um den Inhalt zu beschreiben, oder seine Meinung kund tun will. Aber, trotz allem gehört es auf die Seite. Denke aber, es ist trotzdem Okay!

  • Titel: BAHNHÖFE DER SCHWEIZ
    • Hardcover
  • Autoren: Werner Stutz
  • Verlag: Orell Füssli Verlag Zürich und Schwäbisch Hall 1983
  • Auflage: 2. (überarbeitete) Auflage 1983 / 1. Auflage 1976

BEWERTUNG: * * * * *

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.