Links und rechts der kleinen Bahnen

Im Jahr 1983 veröffentlichte der VEB Tourist Verlag die Broschüre ‚Links und rechts der kleinen Bahnen‘.

Der Autor stellt uns alle auf dem Gebiet der ehemaligen DDR vorhandenen, touristisch genutzten Schmalspur- und Bergbahnen vor. Jeder Streckenbeschreibung ist eine kurzer geschichtlicher Abriss vorangestellt. Wie der Titel ‚Links und rechts der kleinen Bahnen‘ aussagt, liegt der Fokus vor allem auf dem Umfeld der Bahnen. Passendes Kartenmaterial ist den Texten zugeordnet.

Das Buch ist in guter Qualität bei eBay und auf der Plattform ZVAB.com erhältlich.

Inhalt:

SchmalspurbahnenBergbahnen
Rasender RolandKirnitztalbahnDrahtseilbahn Thale
MolliOsterzgebirgsbahnOberweißbacher Bergbahn
HarzquerbahnZittauer ‚Bimmelbahn‘Dresdner Standseilbahn
SelketalbahnPreßnitztalbahnDresdner Schwebebahn
LößnitztalbahnErzgebirgsbahnSeilbahn Augustusburg
ThüringerwaldbahnFichtelberg-Schwebebahn

Meine Meinung:

Ich bin jetzt nicht der Wanderer, aber dieses Büchlein hat es mir trotzdem angetan. Ich bin ja auch gern, zumindest halbwegs gut vorbereitet, wenn ich in einen Zug steige. Manchmal will man ja schon wissen, was da draußen vorüberzieht. Und dafür ist das vorliegende Buch ‚links und rechts der kleinen Bahnen‘ genau das Richtige. Klein, handlich, leicht gespickt mit allen nötigen Informationen kommt es daher und bereichert so jede Reise (Natürlich nicht ‚jede‘ Reise, aber die auf den beschriebenen Strecken). Auch heute noch sind die Infos aktuell und hilfreich.

Ich habe bis jetzt immer gedacht, das dieses Buch ein Sequel des Eisenbahnatlas DDR aus dem gleichen Verlag darstellt. Doch das scheint wohl nicht so zu sein, vielmehr handelt es sich um ein Prequel! (Sequel und Prequel sind doch so schlaue Wörter, die musste ich einfach verwenden… man könnte natürlich auch Nachfolger und Vorgänger sagen, naja) Der Eisenbahnatlas ist erst 1987 erschienen. Hier sind die Strecken zwar auch vorhanden, aber die Autoren haben ihre eigenen Beschreibungen veröffentlicht. Zusammenfassend ist zu sagen, dass ‚Links und rechts der kleinen Bahnen‘, wenn auch nicht in jeden Schrank, dann doch in jede Reisetasche gehört, so man die beschriebenen Bahnen besucht. Für den ersten flüchtigen Eindruck reicht es, tiefgründigere Recherchen sollte man sowieso zuhause machen. Empfehlung!

  • Titel: Links und rechts der kleinen Bahnen
    • Paperback, 64 Seiten, 22 Abbildungen (farb.), 11 Karten
  • Autor: Thomas Wendt
  • Verlag: VEB Tourist Verlag Berlin/Leipzig, 1983 (1. Auflage), 1985 (2. Auflage)
  • Originalpreis: 8,50 Mark

BEWERTUNG:

Bewertung: 5 von 5.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.